IG Tiere in Not e.V.

Laborbeagle suchen ein Zuhause

 

 

 

Spendenkonto:
IG Tiere in Not e.V.
Raiba Reute-Gaisbeuren
Konto: DE81 6006 9350 0019 1470 07
BIC: GENODES1RRG

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? Möchten Sie Fördermitglied werden?
Hier finden Sie das Antragsformular:

unser Flyer zum Herunterladen

Schecker ...weiß was Hunde wollen! 

Letzte Änderung am Montag, 8. August 2016

 

Mehrere Beagle werden in den nächsten Tagen das Labor verlassen. +++ Bei Interesse melden Sie sich bei unserem Team +++
 

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Sie sind auf der Suche nach einem Partner auf 4 Pfoten und Sie möchten aktiv etwas für den Tierschutz tun?
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob Sie sich für einen Beagle mit all seinen rassetypischen Eigenschaften begeistern können?
Können Sie sich vorstellen, einem Beagle aus einem Labor ein neues Zuhause zu geben?
Einige pharmazeutische Unternehmen geben die gesunden Versuchstiere, nach den Versuchsreihen für die Vermittlung frei.
In den Familien haben diese Hunde die Möglichkeit ihren neuen Lebensabschnitt als respektables Mitglied zu erleben. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass auch ältere Tiere nach einer Eingewöhnungszeit ein ganz normales Hundeleben führen.

Wir, die  >Interessengemeinschaft Tiere in Not e.V.< hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Tieren ein „Leben nach dem Labor“ zu ermöglichen und sie in geeignete Familien zu vermitteln

 

Sie haben die Chance,
einem Beagle aus dem Labor viele schöne Jahre zu schenken.

zooplus Fullsize  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Notfall
zwei Beagledamen suchen eine Familie


Info dazu:

Beagle sind ganz tolle
Hunde!  weiter....
von H.Stutz

 

Beaglespaziergang
Jeden 2. Samstag im Monat mit gerader Zahl  in 90522 Oberasbach.
Info dazu:

Beaglespielplatz in Ulm.
Hier die Termine

 

 

Aktivitäten und Spaziergänge

gelber Hund1

 

 

 

 

 

© 2007 IG Tiere in Not e.V